Angebote für Kinder und Jugendliche im Oldenbloc

Kinder- und Jugendgruppen

Für Kinder und Jugendliche haben wir eigene Gruppen eingerichtet. Je nach Alter gestalten wir die Stunden aus einer Mischung aus Spaß, Training und Lernerfolgen. Wenn ihr Interesse habt, dann meldet euch bei uns. Wir freuen uns auf euch!

Kindergeburtstag

Hier im Oldenbloc könnt Ihr an den Wochenenden Samstags und Sonntags in der Zeit zwischen 09:30-11:30 Uhr und 11:45-13:45 Uhr einen Kindergeburtstag feiern. Wählt dabei einfach frei zwischen zwei Varianten: Den Deichkieker- oder den Gipfelstürmer.

Schulbouldern

Der Zugang zum Bouldern ist Lehrer*innen jeglicher Fachrichtungen offen, da Bouldern unkompliziert auch in der Aufsichtspflicht möglich ist. Sollten hier Bedenken bestehen, dann sprecht uns an, wir stellen auch gerne kompetentes Betreuungspersonal zur Verfügung, welches die Schüler*innen anleitet.

Ferienbouldern

Dieses Jahr bieten wir unser beliebtes Ferienprogramm leider aufgrund der anhaltenden aktuellen Lage nicht an. Wir hoffen Ihr habt dafür Verständnis. Gern begrüßen wir Euch aber trotzdem wenn Ihr zum privaten Bouldern zu uns kommt.

Ihr wollt uns abseits der Angebote besuchen und seid noch Minderjährig?

Kinder- und Jugendgruppen im Oldenbloc

Bambini-Gruppe

Die Bambini-Gruppen sind für Kinder im Alter von 4 bis 7 Jahren geeignet. Unsere Bambinis werden ganz spielerisch mit viel Spaß ans Bouldern herangeführt und natürlich auf die Risiken dieses Sportes geschult. ​

Fakten zur bambini-gruppe

35
monatlich
  • Alter: 4 bis 7 Jahre
  • Spaß am Bouldern
  • spielerisches erlernen der Boulderregeln
  • Montags bis Freitags

Kids-Gruppe

Die Kids-Gruppen sind für unsere Kids von 7 bis 12 Jahren geeignet. Hier steht natürlich auch der Spaß im Vordergrund. In diesem Alter beginnen wir schon mit dem aufbauenden Training für’s Bouldern, speziellen Auf- und Abwärmübungen, Grund- und weiterführenden Techniken, sowie die Risiken des Sportes werden hier gelehrt.​

Fakten zur kids-gruppe

40
monatlich
  • Alter: 7 bis 12 Jahre
  • Spaß am Bouldern
  • Grund- und weiterführenden Techniken
  • Montags bis freitags

Jugend-Gruppe

Die Jugend-Gruppen sind für ambitionierte Jugendliche im Alter zwischen 12-18 Jahren geeignet. Hier steht natürlich der Spaß am Bouldern im Vordergrund, aber auch ernsthaftes Training.​

Fakten zur jugend-gruppe

45
monatlich
  • Alter: 12 bis 18 Jahre
  • Spaß am Bouldern
  • fokussiertes Training
  • Montags bis Freitags

kindergeburtstag in oldenburg feiern

Hier im Oldenbloc könnt Ihr an den Wochenenden Samstags und Sonntags in der Zeit zwischen 09:30-11:30 Uhr und 11:45-13:45 Uhr einen Kindergeburtstag feiern.
Wählt dabei einfach frei zwischen zwei Varianten:

Es gibt den Deichkieker- und den Gipfelstürmer-Kindergeburtstag.
Beide Geburtstage finden Samstags und Sonntags vor den regulären Öffnungszeiten statt.

Das heißt, die Halle gehört Euch!

Zum Ablauf

Deichkieker-Kindergeburtstag

Der Deichkieker ist ein reiner Bouldergeburtstag bei dem die Spiele und das bouldern im Vordergrund stehen. Das findet an den Boulderwänden und auf der Matte im ganzem Oldenbloc statt.

  • Deichkieker-Kindergeburtstag, inklusive 7 Kids
    ab 109,-€
    99,-€

    + evtl. Kosten für max. 4 *Zusatzkinder

  • Deichkieker-Kindergeburtstag, inklusive 12 Kinder, mit 2 Trainern
    ab 160,-€
    145,-€

    + evtl. Kosten für *Zusatzkinder ab dem 13. Kind

*Kosten für die Zusatzkinder:   8,00€

Gipfelstürmer-Kindergeburtstag

Beim Gipfelstürmer findet ein Teil an den Boulderwänden und auf der Matte statt. Beim anderen Teil wird an unserer ca. 8m hohen Seilkletterwand und Strickleiter geklettert.

  • Gipfelstürmer-Kindergeburtstag, inklusive 7 Kids
    ab 119,-€
    109,-€

    + evtl. Kosten für max. 4 *Zusatzkinder

  • Gipfelstürmer-Kindergeburtstag, inklusive 12 Kinder, mit 2 Trainern
    ab 170,-€
    155,-€

    + evtl. Kosten für *Zusatzkinder ab dem 13. Kind

*Kosten für die Zusatzkinder:   8,00€

klingt nach dem perfekten Kindergeburtstag?

Dann stell uns jetzt eine Anfrage!

zur betreuung

Für die gesamten 2 Stunden steht Euch ein erfahrener und geschulter Trainer zur Verfügung. Eine Verlängerung können wir aus platz- und sicherheitstechnischen Gründen nicht anbieten. Nach dem Kindergeburtstag endet die Boulder- und Kletterzeit.

Die Kinder sollten in bequemen Sportklamotten kommen, und saubere nicht draußen auf der Straße getragene Hallenturnschuhe mitbringen. Alternativ, wenn es benötigt wird, bieten wir auch professionelle Kletterschuhe für 3,00€ pro Paar an. Diese haben wir in den einzelnen Größen in gewisser Anzahl vorrätig.

Essen und Getränke dürft Ihr gerne selbst mitbringen. In unserem Bistro haben wir aber auch Erfrischungsgetränke, Brezeln und kleine Pizzen vorrätig. Wer dann noch einen leckeren Kaffee haben möchte, bekommt hier auch einen der besten in Oldenburg.

Wichtige Information

Die Anmeldung zu den Geburtstagen ist verbindlich, da wir uns um Trainer kümmern müssen und diese für den Termin buchen. Die Geburtstage können aus diesem Grund min. sieben Tage vor dem geplanten Termin gebucht werden. Kurzfristiger können wir leider keine Trainer zu 100% organisieren. Wenn ihr einen Termin verbindlich gebucht habt, dann könnt ihr bis 10 Tage vorher absagen, damit wir Ersatz beschaffen, bzw. den Termin neu vergeben können. Ansonsten erklärt ihr euch mit einer Ausfallpauschale i.H.v. 40,-€ für einen nicht genutzten Termin einverstanden.

Die Erwachsenen Begleitpersonen des Geburtstagskindes müssen die Benutzerordnung für alle teilnehmenden Kinder unterschrieben bei dem zuständigen Trainer abgeben.

Selbst organisierte Geburtstage können wir aus sicherheitstechnischen Gründen leider nicht gestatten.

Anfrage für einen Kindergeburtstag im Oldenbloc

Schuldbouldern in Oldenburg

Schulbouldern ist nicht nur für Sportlehrer*innen als Ergänzung des Sportunterrichts nutzbar. Unsere bisherigen Erfahrungen mit Schüler*innen eher unliebsamer Fächer wie beispielsweise Mathematik zeigen, dass Bouldern den Klassenzusammenhalt und die Schüler-Lehrer-Beziehung positiv beeinflussen und damit Lernschranken bei den Schüler*innen aufgebrochen werden können.

Der Zugang zum Bouldern steht Lehrern*innen aller Fachrichtungen offen, da das Bouldern auch ohne Schwierigkeiten in der Aufsichtspflicht möglich ist. Sollten Sie Bedenken haben, wenden Sie sich bitte an uns und wir stellen gerne kompetentes Personal zur Verfügung, das die Schüler*innen anleitet.

"Bouldern stärkt die Schüler-Lehrer-Beziehung auf positive Weise und hilft, Lernbarrieren bei den Schülern abzubauen."

fakten zum schulbouldern

Falls eine Betreuung erwünscht ist, diese bitte rechtzeitig anfragen. Es wird in jedem Fall eine kurze Einweisung durch unser Personal durchgeführt. Der beaufsichtigende Lehrer hat dann durch diese Einweisung eine Vorstellung, worauf zu achten ist.

Bitte bringt für den Besuch hier bei uns in der Halle genügend Aufsichtspersonal mit. Dies bedeutet das wir uns einen Betreuungsschlüssel von max 12:1 wünschen. Wenn das nicht möglich ist kann gerne ein Trainer von uns dazu gebucht werden.

Die betreuenden Lehrer*innen können kostenfrei bouldern, dies ist auch unbedingt seitens Oldenbloc erwünscht.

Die Schüler*innen sollten feste, saubere (!) Turnschuhe anziehen oder gegen Aufpreis von 3,00 € Kletterschuhe leihen. Ferner bietet es sich an, lange dehnbare Hosen anzuziehen, da unsere Boulderwände eine extra Quarzsandbeschichtung haben, die unter Umständen zu Hautabschürfungen führen kann. In der kalten Jahreszeit ist es auch gut, wenn die Kinder einen extra Pullover in den Boulderpausen anziehen.

Bitte sprecht mit euren Schüler*innen die Benutzerordnung durch. Diese ist unter Infos & Preise abrufbar. Fertigt bitte eine Liste mit den Namen der Schüler*innen an, für die Ihr die Verantwortung übernehmt.

Wünschen SIe den Klassenzusammenhalt zu stärkren?

Jetzt eine Anfrage stellen!

Ferienbouldern

Dieses Jahr bieten wir unser beliebtes Ferienprogramm leider aufgrund der anhaltenden aktuellen Lage nicht an. 

Wir hoffen Ihr habt dafür Verständnis. 

Gern begrüßen wir Euch aber trotzdem wenn Ihr zum privaten Bouldern zu uns kommt.